Schwerpunkt 2019

Der Schwerpunkt für MIRA VI. steht fest – Zuhause – häusliche Beziehungen.


Zuhause ist ein vielschichtiger Begriff. Es kann sowohl ein Ort der Sicherheit und des Wohlfühlens wie auch ein Ort der Gewalt, der Ausbeutung und des Unbehagens sein. Für uns beinhaltet der Schwerpunkt unter anderem Aspekte wie beispielsweise Care-Arbeit, Gender, Hausangestellte, Vorstellungen des Zusammenlebens und von Familie, Migration und Mobilität. In diesem Sinne können die Filme sowohl das Bestehende kritisieren und ebenso einen positiven Ausblick auf die Zukunft eröffnen. Wir freuen uns auf zahlreiche Einsendungen!

25/Mrz/19

Nach dem Festival ist vor dem Festival

Auch wenn das „V. Lateinamerikanische Independent Film Festival – MIRA“ gefühlt gerade erst beendet wurde, stehen wir schon wieder in den Startlöchern und planen die sechste Edition des Festivals. In den kommenden Wochen gibt es auf unseren Seiten mehr Infos zu den Filmeinsendungsmöglichkeiten und dem Schwerpunkt des Festivals.

04/Feb/19

MIRA 2018 steht vor der Tür

Nachdem es in den letzten Monaten sehr ruhig auf unserer Seite geworden ist, beginnt jetzt fast schon wieder die heiße Phase. MIRA 2018 steht vor der Tür. Vom 29.11 bis zum 02.12 gibt es erneut wunderbares Kino. Diesmal allerdings nicht im Kult 41 sondern in der Alten VHS. Wir freuen uns sehr und werden in den kommenden Tagen fleißig Neuigkeiten zum Programm und den einzelnen Filmen veröffentlichen.

02/Nov/18

Call for Entries MIRA V

Nach dem Filmfestival ist vor dem Filmfestival. Die Suche nach neuen inspirierenden Filmen hat wieder begonnen. Wir nehmen alle Filmvorschläge und -einsendungen wie immer via FilmFreeway entgegen. Informationen zu unseren Richtlinien und den für dieses Jahr ausgewählten Themenschwerpunkt folgen in Kürze. Wir freuen uns auf ein buntes Kinoprogramm!

08/Mrz/18
Load more